DuckDuckGo.com

Suchmaschine DuckDuckGo.comhttps://s0.wordpress.com/mshots/v1/https%3A%2F%2Fduckduckgo.com%2F?w=600

DuckDuckGo.com erscheint seit Mai 2014 auf den ersten Blick noch reduzierter wie Google. Durch den ausdrücklichen und umfangreichen Schutz der Privatsphäre und Daten der Nutzer steigt DuckDuckGo zunehmend in der Beliebtheit.
Die Zahl der Suchanfragen steigt seit 2007 kontinuierlich auf inzwischen etwas mehr als 1 Mrd. jährlich. Das mag zwar „nur“ ungefähr ein fünfzigstel der Suchanfragen sein, die bei Google eingehen, dennoch ist das ein beachtliches Ergebnis für DuckDuckGo.

Die Suche bei DuckDuckGo.com

DuckDuckGo nutzt zu Beginn einer Suche immer eine sogenannte Universal-Search. Der Nutzer gibt also den Suchbegriff ein und kann dann oberhalb der Ergebnisliste nach einer bestimmten Kategorie, z. B. Bildern, filtern. Anders als bei Google & Co. bietet DuckDuckGo keine feste Anzahl von Kategorien an. Wer nach Stiefeln sucht, bekommt auch Bilder angeboten aber keine News, wohingegen zu Angela Merkel sowohl Nachrichten, als auch Bilder, Videos und Informationen zur Person angeboten werden.

Klickt man auf eine Kategorie kann man die Suchergebnisse eingrenzen. Das geht auch über die regionale Suche, die sich mit einem Klick aktivieren lässt. Abhängig vom Suchbegriff erhält man dann zunächst sprachlich passende Ergebnisse.

Ein besonders interessantes Feature bietet die Bildersuche, denn die dort angezeigten Bilder können direkt auf der Ergebnisseite vergrößert angezeigt werden. Dabei erhält der Suchende auch Infos zu Quelle und Größe, sowie einen direkten Link zur Datei.

DuckDuckGo und Datenschutz, Privatsphäre

DuckDuckGo.com verfolgt konsequent eine eher gegenläufige Strategie zu den üblichen Kandidaten im Feld: Suchanfragen werden nicht gespeichert, Daten nicht an Dritte verkauft. Wer mit DuckDuckGo sucht und findig wird, gibt nicht automatisch preis, wonach er oder sie gesucht hat. Zudem verlinkt die Suchmaschine, wenn möglich, automatisch auf eine verschlüsselte Version (HTTPS) der angefragten Website, so z. B. bei Facebook.

Besonders interessant ist aber der Umgang mit den von allen Browsern übermittelten Daten, wie z. B. IP-Adresse, Betriebssystem und zuvor besuchte Website: DuckDuckGo.com speichert diese Daten absichtlich nicht und schützt damit aktiv die Privatsphäre seiner Nutzer, weil mit Hilfe dieser Daten der Zusammenhang zwischen Nutzer und Gesuchtem hergestellt werden kann.

DuckDuckGo macht auch Werbung

Die Frage der Finanzierung dieser Suchmaschine soll nicht unbeantwortet bleiben. Oberhalb der Suchergebnisliste findet sich – je nach Kontext – ein bezahlter Link. Daran sind drei Dinge bemerkenswert:

  1. Der Werbelink ist deutlich gekennzeichnet und dennoch genauso wenig aufdringlich wie alle anderen Suchergebnisse
  2. Werbelinks werden genauso wie Kategorien basierend auf Kontext eingeblendet: Wer nach der Bundeskanzlerin sucht, bekommt keine Werbung angezeigt
  3. Das Einblenden der Werbung lässt sich komplett abschalten

Fehler melden

Quellen und weiterführende Links zu DuckDuckGo.com

 Bewertungen

Wie bewerten Sie DuckDuckGo.com?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars
(60 Bewertungen, Durchschnitt: 7,28 aus 10)
Loading...

Bitte bewerten Sie DuckDuckGo.com nach Ihrer Einschätzung! So helfen Sie anderen Besuchern mit der Beurteilung von DuckDuckGo.com und ermöglichen Toplisten und weiteren Nutzen. Danke hierfür!

 Über
DuckDuckGo.com - Suchmaschine mit Privatsphäre und Datenschutz
https://www bing com/search?, bild dehttps://duckduckgo com, https://yandex ru/clck/jsredir?from=yandex ru;search;web;;&text=&etext=1824 fiQBXYtZq18MV2oNzZjBWcFlOovtFJmR7VsQDXjmY4XMKHlZBNxpCD9CVzxPQRLIzQEay5jaamXvlGm8VV1inQ a92ff48786442f37916d4fa72a1ec70627eb6cdf&uuid=&state=_BLhILn4SxNIvvL0W45KSic, wie bekommen suchmaschinen ihre informationen
Trackback-URL: https://www.suchmaschinen-datenbank.de/duckduckgo-com-001753/trackback/
 Drucken

Die druckoptimierten Ansicht von "DuckDuckGo.com"

 Social

Gerne dürfen Sie DuckDuckGo.com - Suchmaschine mit Privatsphäre und Datenschutz in sozialen Netzwerken teilen. Vielen Dank vorab.

1 Meinung zu DuckDuckGo.com

Gravatar von M.Kosiedowski M.Kosiedowski  schrieb am 24. 04. 2018 um 13:44 Uhr:
» Ihr würdet Euch ne ganze Menge Freunde machen, wenn Ihr mal definitiv eine Suchseite für absolut in jeder Richtung freie Bilder anbietet. Die Zeit und das Wissen um den ganzen anderen Quatsch drumherum hindert die Leute und hält sie nur davon ab. Allein dadurch wird Google & Co mit derem künstlichen Rechtestatus inkl. "wir speichern alles im Berg als Bank IR" und dann haben wir das Recht, nur gestärkt! «

Ihre Meinung zu DuckDuckGo.com

Ihre Meinung

Absender

Kommentare werden erst nach manueller Freischaltung sichtbar. Die übermittelten Daten werden entsprechend der Datenschutzerklärung zur Verarbeitung des Kommentars gespeichert.

Weitere Suchmaschinen

Bekannt aus:
Suchmaschinen Datenbank ist bekannt u.a. von diesen WebsitesSuchmaschinen Datenbank ist bekannt u.a. von diesen Websites